Verkehrserziehung in den 1. Klassen

Um den Schulweg für unsere Kleinsten sicherer zu machen, kommt jedes Jahr die Polizei in die Schule und erklärt den Kindern, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen. Am Freitag, 8.10. durften die beiden ersten Klassen mit der Polizei üben. Viele wichtige Fragen im Straßenverkehr wurden geklärt.

Als tolle Überraschung bekamen unsere Schülerinnen und Schüler eine Warnweste und eine Maus, die im Dunkeln reflektiert.