Informationen zur ePapyrus - Sammelmappe

Bei der ePapyrus-Sammelmappe handelt es sich um eine Art E-Portfolio, also eine elektronische Sammelmappe. Der Begriff E-Portfolio setzt sich aus dem Buchstaben E f├╝r Elektronisch und den beiden lateinischen W├Ârtern portare und folium zusammen. Portare bedeutet dabei so viel wie tragen, folium so viel wie Papierblatt. Ein E-Portfolio ist also eine elektronische Sammelmappe, in welcher fertig gestellte Aufgabenbl├Ątter, Erfahrungsberichte aber auch Zeichnungen und Fotos aufbewahrt werden k├Ânnen.

Die ePapyrus-Sammelmappe sollen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler nutzen, um

  • die begutachteten Forschungsberichte (Aufgabenbl├Ątter) dorthin zu ├╝bertragen und aufzubewahren,
  • r├╝ckblickend ├╝ber ihre gemeinsamen Forschungsarbeiten nachzudenken und diese Gedanken auch schriftlich festzuhalten und
  • ihre Arbeitsergebnisse zum Abschluss des ├ägyptenprojektes zu pr├Ąsentieren.

Dazu laden sich die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler im Anschluss an eine durchgearbeitete Lehr-/Lerneinheit den zugeh├Ârigen Forschungsbericht herunter und drucken diesen aus. In (virtueller) Teamarbeit vervollst├Ąndigen sie den Forschungsbericht und besprechen die Ergebnisse in einer (virtuellen) Feedbackrunde, der sogenannten Pyramidenkonferenz, mit den Lehrerinnen und Lehrern. Im Anschluss ├╝bertragen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler die begutachteten Forschungsberichte in die ePapyrus-Sammelmappe, um sie dort aufzubewahren. Mithilfe eines Reflexionsbogens sollen die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler noch einmal r├╝ckblickend ├╝ber ihre gemeinsame Forschungsarbeit nachdenken und diese Gedanken im Anschluss im verlinkten Online-Selbstbewertungsbogen (R├╝ckblick 1-8) schriftlich festhalten. Am Ende des ├ägyptenprojektes pr├Ąsentieren sie die Inhalte der ePapyrus-Sammelmappe in einer abschlie├čenden Schulveranstaltung ihren Lehrerinnen und Lehrern, Mitsch├╝lerinnen und Mitsch├╝lern und auch ihren Eltern. Auch eine virtuelle Pr├Ąsentation per Webkonferenz ist m├Âglich.


Eingesetzte Software

Primolo ist ein besonders einsteigerfreundlicher und einfach zu bedienender Webseiten-Generator, der f├╝r Lehrkr├Ąfte nach kostenloser Registrierung auch kostenlos mit vollem Funktionsumfang eingesetzt werden kann. Genauere Informationen zur Einrichtung und Nutzung finden sich auf der Homepage unter https://www.primolo.de/